Rabe - Konserven aus dem Spreewald - Gurken, Meerrettich, Sauerkraut und viele andere. SpreewaldRabe - Willkommen - + - Vertriebspartnerschaft

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen der Firma RABE Spreewälder Konserven GmbH & Co. KG

1.
Durch Erteilung des Auftrages erklärt sich der Kunde mit nachstehenden Verkaufs- und Lieferbedingungen einverstanden. Mündliche Abmachungen mit unserem Büro oder unseren Vertretern bzw. Mitarbeitern bedürfen unserer schriftlichen Bestätigung.
Entgeltminderungen ergeben sich aus unseren aktuellen Rahmen- und Konditionsvereinbarungen.

2.
Sämtliche Preise sind, soweit sie nicht ausdrücklich als Festpreise vereinbart werden, für uns freibleibend.

3.
Liefertermine gelten nur als annähernd vereinbart. Streik, Betriebsstörungen, Feuer, Explosion und Energieabschaltungen sowie nicht ausreichend zur Verfügung stehende Rohware, verursacht durch Missernten, und sämtliche sonstige von uns nicht zu vertretende Behinderungen berechtigen uns ausdrücklich zum Rücktritt vom Kontrakt oder zur Teillieferung, ohne dass der Käufer Ansprüche -gleich welcher Art- geltend machen oder Nachlieferung verlangen kann. Rücktritt oder Schadensersatz für verspätete Lieferung sind unzulässig, wenn nicht eine ausreichende Nachfrist gestellt worden ist. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

4.
Die Ware reist in allen Fällen, auch bei frachtfreier Lieferung durch unsere LKW, auf Gefahr des Kunden. Beschädigungen und Diebstähle, die an unseren Waren auf dem Lieferwege erfolgen, sind sofort nach dem Empfang der Ware dem Transportführer anzuzeigen. Für derartige mit Recht beanstandete Ware erfolgt nach unserer Wahl Ersatz in bar zum Rechnungswert (Gutschrift) oder in Waren. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

5.
Die Gewährleistungsfrist beginnt mit der Übernahme der Ware durch den Kunden. Die Lieferung gilt mit der Unterzeichnung des Lieferscheines bei der Übernahme der Ware durch den Kunden hinsichtlich Menge und Qualität als ordnungsgemäß erbracht.
Mängelrügen sind spätestens 3 Tage nach der Belieferung bei gekühlter Ware anzumelden, so dass eine Begutachtung innerhalb 48 Stunden durch unsere Firma erfolgen kann. Andere Mängel bei Glas- und Dosenware sind unverzüglich, jedoch spätestens 14 Tage nach Erhalt der Lieferung anzuzeigen.
Insgesamt wird die ordnungsgemäße Lagerung der Ware entsprechend der Herstellervorgabe vorausgesetzt.

6.
Unsere Rechnungen sind innerhalb von 14 Tagen nach Empfang rein netto Kasse fällig. Abweichende Zahlungsvereinbarungen bedürfen der schriftlichen Bestätigung durch uns.
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises und aller bestehenden oder zukünftig entstehenden Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Kunden unser Eigentum.
Der Besteller ist berechtigt, die Vorbehaltsware im Rahmen eines ordnungsgemäßen Geschäftsbetriebes zu veräußern, so lange er seinen Vertragspflichten uns gegenüber nachkommt.
Eine Verpfändung oder Sicherheitsübereignung ist ihm nicht gestattet; jeden Eingriff Dritter in unsere Eigentumsrechte hat er uns unverzüglich mitzuteilen.
Bei einer Verarbeitung der Vorbehaltsware gelten wir als Hersteller und erwerben Eigentum an der neuen Sache, ohne dass dem Besteller aus diesem Rechtsübergang Ansprüche erwachsen.

7.
Unsere Verkaufspreise beinhalten in allen Fällen die jeweils anfallenden Entsorgungskosten für das Verpackungsmaterial. Eine nachträgliche Kürzung unserer Rechnungen hierfür ist unzulässig.

8.
Von uns mit der Ware gelieferte Leihverpackung ist in gleicher Art und Güte sofort zu tauschen.
Ist der Austausch nicht spätestens 14 Tage nach der Lieferung durch den Kunden erfolgt, sind wir zur Rechnungslegung zu den jeweiligen Stückpreisen berechtigt.

9.
Erfüllungsort für Lieferungen und die Zahlungen ist Boblitz.
Gerichtsstand für alle Streitigkeiten ist das Amtsgericht in Lübben.

10.
Der Käufer erkennt die Verbindlichkeit dieser Verkaufsbedingungen, die für dieses und jedes weitere Geschäft gelten sollen, mit der Entgegennahme der Verkaufsbestätigung ausdrücklich an, auch wenn wir später einmal nicht mehr darauf Bezug nehmen.
Alle anderen Bedingungen des Käufers sind für uns nur dann rechtsverbindlich, wenn wir diese schriftlich bestätigen.

Stand: 01.01.2012

 

« Aktuelles »

Neuer Internetauftritt

Wie Sie sicherlich bereits bemerkt haben, wurde unser Internetauftritt komplett überarbeitet.
Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Stöbern auf unseren Seiten. Sie werden dabei sicherlich viel Interessantes entdecken.

 

Neue Domain

Zusätzlich haben wir die Domain passend zu unserer Marke sichern können!
Sie erreichen uns von nun an auch unter der Domain

www.Spreewaldrabe.de